Smeetz und dynamische Preise zur Optimierung des Umsatzes von Freizeit- und Eventveranstaltern

Indem Sie die Smeetz-Software zur Verwaltung Ihrer Buchungen verwenden, können Sie dynamische Preise für Ihre Veranstaltungen und Aktivitäten festlegen. Das in vielen Branchen bereits angewandte Prinzip Smeetz macht es für Aktivitäts- und Eventveranstalter zugänglich.

Was sind dynamische Preise?

Diese Preismethode ermöglicht es Ihnen, den Preis Ihrer Aktivitäten kontinuierlich und in Echtzeit nach mehreren Parametern anzupassen. Diese Parameter ändern sich je nach Branche.

Sie können Ihre Preise einfach an Angebot und Nachfrage oder die Füllrate, die Restzeit bis zum Ende des Verkaufs, das Wetter, die Tageszeit, die Wochenzeit, das Jahr usw. anpassen.

Manchmal, wenn die Anfrage hoch ist, besteht das Ziel darin, zum maximalen Preis zu verkaufen, der von der Kundenbedürfnis akzeptiert wird. Zu anderen Zeiten, wenn die Nachfrage gering ist, besteht das Ziel darin, den verbleibenden Bestand durch Preissenkungen zu verkaufen. Das Hauptziel bleibt jedoch die Maximierung des Einkommens.

Tatsächlich haben Riesen wie Walmart und Amazon ihr Einkommen dank der Anwendung dynamischer Preise steigern können.

Mit diesem Preismodell wuchs der weltweite Umsatz von[Walmart] im Jahr 2013 um 30%, und der Trend setzte sich auch 2014 fort. Amazon verzeichnete ebenfalls eine Umsatzsteigerung von 27,2% und gehörte damit erstmals zu den Top 10 der Einzelhändler in den USA.

Mit dieser Preismethode können Sie die Zahlungsbereitschaft Ihrer Kunden voll ausschöpfen. Und diese Bereitschaft ist nicht fixiert, daher die dynamische Preisgestaltung.

Quellen: Medium und competitoor

Anstatt einen einzigen Festpreis zu haben, können Sie die Kontrolle über Ihre Preisstrategie übernehmen. Die dynamische Preisgestaltung hat die Fähigkeit, die Gewinnmargen eines Unternehmens bei richtiger Anwendung zu erhöhen.

In der folgenden Grafik sehen Sie den Kundenbedarf in blau. Sie variiert von Monat zu Monat und ist im Sommer am höchsten. In diesem Beispiel gibt es drei Organisatoren, die drei verschiedene Festpreise für ihre Aktivität anbieten: 140 $, 180 $ und 220 $.

  • Derjenige mit dem niedrigsten Festpreis wird das ganze Jahr über Kunden haben, aber er wird in der Hochsaison viel Geld beiseite lassen, weil er seine Preise hätte erhöhen können, ohne die Füllung zu verlieren.
  • Derjenige mit dem durchschnittlichen Festpreis wird von Mai bis November Kunden haben, also eine durchschnittliche Auslastung.
  • Und derjenige mit dem höchsten Festpreis wird zwischen Juli und September Kunden zu einem sehr günstigen Preis haben, ABER in der Nebensaison, wegen des hohen Preises, wird er eine sehr niedrige Auslastung haben.

Keiner dieser drei Organisatoren maximiert seinen Gewinn, indem er seinen Preis festlegt. Mit einer variablen und an den Nachfragepreis angepassten Variable könnten sie die Gesamtnachfrage decken und ein optimales Einkommen erzielen, das der Luft unter der Nachfragekurve entspricht.

Ist es üblich, dynamische Preise für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen anzuwenden?

Überhaupt nicht. Mit Fluggesellschaften, Hotels oder großen E-Commerce-Plattformen sind Sie dieses Konzept sicher gewohnt. Wenn ich dir sage, EasyJet, Ebookers oder Amazon? Du denkst, naja, ja! Jedes Mal, wenn ich mir eines ihrer Produkte ansehe, wird ein neuer Preis angezeigt.

Oder denken Sie einfach an Supermärkte, die die Preise für Lebensmittel in der Nähe ihres Verfallsdatums senken, oder an Bars, die Happy Hours anbieten. Es ist auch eine Möglichkeit, wenn auch manuell, die Preise anzupassen, um den Absatz zu optimieren.

Seit den 1980er Jahren nutzen Fluggesellschaften dynamische Preise. Also, das ist keine neue Entdeckung. Allerdings bleibt eine Frage offen: Warum konnten einige Branchen dies tun und andere nicht? Wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung online verkaufen, ist die dynamische Preisgestaltung auch für Sie gut zugänglich.

In letzter Zeit haben sich einige Schweizer Skigebiete dafür entschieden, diese Methode mit grossem Erfolg anzuwenden. Zum Beispiel, wenn das Wetter schlecht ist, sinken die Abonnementpreise. Oder bei Voranmeldung profitieren die Kunden von einem besseren Preis. Auf diese Weise profitieren auch die Kunden von vorteilhaften Konditionen. Für den Organisator bedeutet dies eine bessere Vorhersehbarkeit und eine Glättung der Nachfrage im Zeitablauf, indem er Spitzen der Nachfrage vermeidet, die schwieriger zu bewältigen sind. Ein Skigebiet in Corvatsch, Graubünden, verzeichnete in der vergangenen Saison eine Umsatzsteigerung von 5% (RTS info, Sendung 12h45, 23.04.2019).

In Wirklichkeit sind die Besonderheiten der Branchen, die dynamische Preise verwenden, denen von Freizeitaktivitäten oder Veranstaltungen sehr ähnlich. Unter anderem begrenzte Mengen, Perioden mit hoher oder niedriger Nachfrage und Grenzkosten für eine zusätzliche Einheit nahe Null.

Möglicherweise wenden Sie bereits dynamische Preiskonzepte an, ohne es zu wissen, wie z.B. Promotioncodes oder begrenzte Angebote. Mit Smeetz wird der gesamte Prozess automatisch durchgeführt und der optimale Preis für Ihre Aktivität sofort angewendet. Das spart Ihnen wertvolle Zeit, da Sie Ihre Preise nicht mehr manuell ändern müssen.

Wie funktioniert es?

Sie definieren einen Maximal- und Minimalpreis und der Smeetz-Algorithmus passt Ihre Preise in Echtzeit an, um Ihr Einkommen zu maximieren. Der angezeigte Preis für Ihre Leistung wird auf der Grundlage der gemeinsam ausgewählten Variablen berechnet.

Wenn Sie alle Ihre Aktivitäten auf Smeetz erstellen, kennen wir Ihren Endbestand und können Ihre Buchungsdaten zur Konsolidierung unseres Algorithmus verwenden.

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Image von dieser Preisschwankung betroffen ist, können Sie nur dynamische Preise auf unserer Plattform Smeetz.com zulassen.

Was ist, wenn Sie noch nicht überzeugt sind?

Wir können gemeinsam eine präzise Preisstrategie definieren und Sie umfassend beraten. Sie lernen, indem Sie mit engen Preisschwankungsbreiten beginnen, bevor Sie diese erweitern können.

Wollen Sie reden?

Kontaktieren Sie uns, um eine zukünftige Zusammenarbeit zu besprechen:

  • Per Telefon: +41 21 588 17 12
  • Per E-Mail: sales@smeetz.com
  • Auf unserer Website: pro.smeetz.com

Bleiben Sie informiert

Wenn Sie neugierig geworden sind, was Smeetz zu bieten hat, abonnieren Sie unseren Newsletter.