Die Smeetz Erfahrung bei MassChallenge Switzerland & unsere Top-5-Tipps für 2020 Finalisten

In diesem Artikel erfahren Sie, auf welche vielfältige Weise MassChallenge zum Erfolg von Smeetz im Jahr 2019 beigetragen hat und wie sie unsere persönliche und berufliche Entwicklung gefördert hat (Spoiler-Alarm: wir haben ihre Community und  Events Spezialisten gestohlen). Wir geben auch unsere Top-5-Ratschläge für Startups, die in das 2020 Programm einsteigen.

"Work hard play hard" war das inoffizielle Moto für das 2019 MassChallenge Switzerland Programm. Es gibt kaum ein Moto, das besser zum Teamgeist von Smeetz passen würde. Dies erklärt wahrscheinlich, warum Smeetz von den anderen Finalistenteams 2019 zum "Most Fun Team" gewählt wurde.

Was waren unsere Erwartungen vor Beginn des Programms

Die Willkommenswoche AKA : Bootcamp

Für diese Integrationswoche, hatten das Team von MassChallenge Switzerland eine ganze Reihe von anregenden Aktivitäten und Workshops für uns vorbereitet. 

Wir hatten die anderen Finalisten aus der ganzen Welt kennen gelernt und erkannten schnell die Größe des MassChallenge-Netzwerks : 6 weltweiten Standorten (Boston, Israel, Mexiko, Rhode Island, Schweiz und Texas) und ein  internationalen Expertennetzwerk.

Expertennetzwerk und Curriculum

Dank der Experten-Community von MassChallenge, die aus vielen Branchen und Hintergründen kommt, konnten wir während persönlicher Mentorensitzungen und Vorträge von Weltklasse-Führungskräften lernen.

Das Unterrichtsangebot deckte fast alle grundlegenden Themen für ein Startup ab, wie z.B. Fundraising, Wachstumsstrategien, digitale Marketingtrends, geistiges Eigentum, Personalwesen, etc... und brachte jedem Mitglied unseres Teams wertvolle Werte und Wissen.

Ich war beeindruckt von der Bandbreite der angebotenen Lektionen und Vorträge und der Breite der Experten-Community von MCCH.

Fundraising

Da wir mit der Eröffnung einer neuen Fundraising in eine entscheidende Phase unserer Entwicklung eintraten, half uns die Teilnahme am MCCH Accelerator-Program sehr bei der Suche nach potenziellen Investoren durch ihr Netzwerk, ihre Sichtbarkeit und Veranstaltungen wie den Investors Day.

Unsere Teilnahme an der MassChallenge Switzerland hat uns mehr Sichtbarkeit gegeben und eine wichtige Rolle für den Erfolg unserer Spendenkampagne gespielt.

Summer Time

Jede Woche bei MassChallenge war ein intensives Lernen. Es war daher wichtig, sich Zeit zu nehmen, um sich zu entspannen und den Sommer zu genießen. Zum Glück organisierten die MCCH-Mitarbeiter immer lustige Aktivitäten und Veranstaltungen für die Kohorte.

Dank der Arbeit ihres Teams brachte uns Masschallenge nicht nur wertvolles Wissen, sondern verstärkte auch unseren Teamgeist.

Es war eine sehr lohnende menschliche Erfahrung, ein Finalist in MCCH 19 zu sein. MassChallenge ist eine extrem inspirierende Community... Innerhalb dieser Community haben wir sogar die perfekte Ergänzung zu unserem Team gefunden.

To be continued…

Die Geschichte endete nicht mit dem Ende des Programms.Einen Monat später kam Loris, der für MassChallenge arbeitete, zu uns und wurde unser Spezialist für Kommunikation, Marketing und Veranstaltungen. Jeden Tag profitieren wir noch immer von dem Wissen und der Erfahrung, die wir während der Akzeleration erworben haben. Daher will das Smeetz-Team ein aktives Mitglied dieser wachsenden und inspirierenden Community bleiben. 

Unsere Top-5-Tipps für 2020 Finalisten

1.  Seien Sie ein aktives Mitglied der Gemeinschaft

Die Akzelerationsphase wird Ihnen viel bringen, wenn Sie sich aktiv engagieren. Denken Sie daran, dass Sie auch während und nach dem Programm Mehrwert für die Gemeinschaft bringen können. Ihre Erfahrung ist einzigartig, Sie kann aber die Erfahrung eines aktuellen oder zukünftigen Unternehmers widerspiegeln. Erfahrungsaustausch zwischen Unternehmern ist ein großer Vorteil der MassChallenge-Gemeinschaft. Es ist erforderlich, sich aktiv am Programm und an den Veranstaltungen zu beteiligen, um von diesem blühenden Umfeld für Innovationen zu profitieren.

2. Nehmen Sie regelmäßig am Curriculum teil

Sie dachten wahrscheinlich, dass Sie nach Ihrem Abschluss nicht mehr in ein Klassenzimmer gehen müssten. Keine Sorge, dieser Curriculum hat nichts mit Ihren langen Tagen als Student zu tun. Während des Programms werden Sie sich mit Experten über wichtige, reale Aspekte Ihres Unternehmens austauschen. Das Curriculum ist so gestaltet, dass Ihr gesamtes Team davon profitieren kann. Jedes Mitglied Ihres Teams wird nützliche Informationen über die täglichen Probleme und kritischen Herausforderungen die Sie als Startup haben finden.

3. Von allen lernen

MassChallenge hat eine beeindruckende Experten-Community. Sie werden sie während des Programms als Mentoren oder Referenten treffen. Wir alle können viel von ihren Erfahrungen und ihrem Fachwissen lernen. Denken Sie jedoch daran, dass Sie von jedem lernen können. Andere Unternehmer in der Kohorte haben zum Beispiel Fachwissen in bestimmten Bereichen, mit denen Sie derzeit Schwierigkeiten haben, und umgekehrt.

4. Work hard & play hard

Die Tage (und Nächte) eines Unternehmers sind anspruchsvoll. Am Ende des Tages sind Sie und Ihre Crew wahrscheinlich erschöpft. Das MassChallenge-Team ist hier, um lustige Aktivitäten zu organisieren, um sich zu entspannen und andere Mitglieder der Gemeinde kennenzulernen. Diese zwanglosen Veranstaltungen sind die perfekte Gelegenheit für Sie und Ihre Kollegen, sich zu entspannen, Ihr Netzwerk zu erweitern und wertvollen Teamgeist aufzubauen.

5. Netzwerken und neue Leute kennenlernen

Natürlich raten wir Ihnen dringend, das umfangreiche industrielle und finanzielle Netzwerk von MassChallenge, zu nutzen. Dennoch ist die MassChallenge auch der ideale Ort, um dauerhafte Freundschaften in einer lohnenden Gemeinschaft zu schließen. Verpassen Sie nicht diese einzigartige Gelegenheit, der MassChallenge-Community beizutreten!

Bleiben Sie informiert

Wenn Sie neugierig geworden sind, was Smeetz zu bieten hat, abonnieren Sie unseren Newsletter.